Wie du mit Heilsteinen deine Journaling Routine bereicherst Die richtige Atmosphäre und ein Talisman für deine kleine Auszeit

Beim Journaling und ganz besonders dann, wenn du nur ganz wenig Zeit im Alltag hast, spielt die richtige Atmosphäre eine bedeutende Rolle für die Effektivität deiner kleinen Auszeit. Damit du beim Schreiben schnell in die Entspannung kommst und deinen Gedankenbalast abladen kannst, sorge für die richtige Umgebung. Diese lässt dich schnell den nötigen Abstand zur Hektik gewinnen und deine Worte fließen. Erfahre hier, wie du deine Journaling Atmosphäre schaffen und sie auch durch Heilsteine bereichern kannst.

Heilsteine für deine Journaling Atmosphäre und ihre Wirkung

Win-Win: Kinder beim Familienritual zur Handschrift motivieren Vorbildfunktion beim Journaling nutzen und endlich selbst Tagebuch schreiben

Es ist absolut nicht strittig, dass die Handschrift einen positiven Effekt auf die Entwicklung vieler Fähigkeiten von Kindern hat. Aber auch für uns Erwachsene bringt das Journaling viele Vorteile mit sich. Warum also nicht die Schreibmotivation der Kinder mit dem eigenen Wunsch nach einer kleinen Tagebuch-Auszeit im Alltag verbinden und ein neues Familienritual erschaffen?

Journaling als Familienritual: Tagebuch schreiben für Kinder und Erwachsene

Ideen für den Start zum Tagebuch zu schreiben Wann es sich lohnt, ein Tagebuch zu führen!

Einer der am häufigsten genannten Bausteine einer gelungenen Morgen- und Abendroutine ist das Tagebuch schreiben. Auch ich empfehle das Journaling, um Auszeiten in den Alltag zu integrieren. Es gibt aber noch viel mehr Gründe – und ganz wichtig: Du musst deinen Grund kennen, um das Schreiben auch wirklich zur Gewohnheit machen zu können und beim Scheitern nicht an dir zu zweifeln.
Hier im Blogbeitrag findest du überzeugende Ideen, wann es sich lohnt, Tagebuch zu schreiben und wie du deinen Grund für dich manifestierst.

Ideen zum Tagebuch schreiben

Routinen entwickeln: Dein Navi durch den Gewohnheitsdschungel In 5 Schritten planvoll zum Erfolg

Wolltest du auch schon mal unbedingt ein neues Hobby ausüben, endlich mehr Sport treiben oder mit Meditation in den Tag starten? Aber irgendwie hat das alles immer nicht lange funktioniert. Dann fehlte es mit Sicherheit an ein oder sogar mehreren grundlegenden Voraussetzungen, die für den Erfolg bei neuen Gewohnheiten sorgen. Worauf du achten solltest, wenn du neue Routinen entwickeln willst, erfährst du im 5-Schritte-Navi zur optimalen Routinenentwicklung hier im Blogbeitrag!

Routinen entwickeln: 5 Schritte, um deine Gewohnheiten zu ändern

Der ultimative Routinen-Guide Warum regelmäßige Abläufe deine Auszeiten sichern und so wichtig für deine Effektivität sind

Seit einiger Zeit scheinen sie die sozialen Medien nur zu überschwemmen – zumindest ist das in meiner Bubble so: ROUTINEN.
Alle Welt spricht von Routinen, die dein Leben bereichern und dich erfolgreich machen. Aber, was sind diese Routinen eigentlich? Was tun sie wirklich für dich und wie du mit ihnen tatsächlich recht einfach deine Effektivität steigern kannst, erfährst du im Routinen-Guide in diesem Blogbeitrag!

Der ulitmative Routinen-Guide: Mehr Effektivität durch regelmäßige Abläufe

EXKLUSIVE EINBLICKE + 5€ GESCHENKT
FÜR DEN ONLINESHOP


Du erhältst eine Willkommensmail und anschließend in unregelmäßigen Abständen die MOMENTEpost.
Du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden. Damit alles sicher bei dir ankommt, verwende ich die Brieftauben von CleverReach.