Ideen für den Start zum Tagebuch zu schreiben Wann es sich lohnt, ein Tagebuch zu führen!

Einer der am häufigsten genannten Bausteine einer gelungenen Morgen- und Abendroutine ist das Tagebuch schreiben. Auch ich empfehle das Journaling, um Auszeiten in den Alltag zu integrieren. Es gibt aber noch viel mehr Gründe – und ganz wichtig: Du musst deinen Grund kennen, um das Schreiben auch wirklich zur Gewohnheit machen zu können und beim Scheitern nicht an dir zu zweifeln.
Hier im Blogbeitrag findest du überzeugende Ideen, wann es sich lohnt, Tagebuch zu schreiben und wie du deinen Grund für dich manifestierst.

Ideen zum Tagebuch schreiben

Wie du zuhause und unterwegs ganz einfach deine Erinnerungen festhältst – auch mit wenig Zeit! Deine perfekte Lösung: Erlebnistagebücher mit Ausfüllfeldern zum Eintragen und Ankreuzen

Für die meisten von uns sind Tagebücher eine Erinnerung an die Jugendzeit. Nostalgie gemischt mit der ersten Liebe und fast leere Notizbücher mit nur wenigen gefüllten Seiten. Aber Tagebücher können so viel mehr! Egal in welchem Alter, dein Tagebuch wird mit jedem neuen Eintrag zum wertvollen Erinnerungsschatz. Besonders leicht fallen dir die Einträge in den Erlebnistagebüchern mit Ausfüllfeldern. Warum? Das erfährst du in diesem Beitrag!

Unterwegs und zuhause einfach Erinnerungen festhalten: Erlebnistagebücher mit Ausfüllfeldern

So kannst du die Kreuzfahrt mit Kindern genießen Unsere 7 Tipps zur Planung des großen Familienurlaubs auf See

Wir haben es gewagt und – obwohl wir vorher noch nie daran gedacht haben, auf Kreuzfahrt zu gehen – war der Urlaub ein großer Erfolg.
Nichtsdestotrotz haben wir trotz guter Recherche und Planung auch einige Dinge aus diesem Familienurlaub gelernt. Damit du deine Kreuzfahrt mit den Kindern voll und ganz genießen kannst, solltest du die folgenden Punkte bei der Buchung und Vorbereitung der Reise beachten.

Kreuzfahrt mit Kindern, Planungstipps für den gelungenen Familienurlaub | marygoesround®

Darum sind wir trotzdem nicht Kreuzfahrt-süchtig 5 gute Gründe, die für andere Familienurlaube sprechen

„Wenn ihr einmal auf See wart, werdet ihr keinen anderen Urlaub mehr machen wollen!“ So oder so ähnlich haben wir es zigfach vor der Buchung unserer Kreuzfahrt für den Familienurlaub letztes Jahr im Reisebüro und von Freunden gehört. Aber ist das wirklich wahr? Wir konnten es uns nicht vorstellen und tatsächlich sind wir da wohl etwas anders als die Anderen.

Nach inzwischen über einem Jahr schwelgen wir immer noch in unseren wundervollen Urlaubserinnerungen. Soviel sei schon mal vorweggenommen: Es ist nicht ausgeschlossen, dass wir einmal wieder eine Kreuzfahrt machen werden – definitiv aber werden wir das maximal selten tun. Warum, erfährst du in diesem Beitrag.

Machen Kreuzfahrten süchtig? 5 Gründen, die für den Familienurlaub dagegen sprechen! | marygoesround®

Wandern mit Kindern: Die 5 ultimativen Tipps für stressfreie Erlebnisse So werden die ersten Wandertouren zum Riesenspaß!

Grenzen überwinden, frische Bergluft schnuppern und die Freiheit genießen – das verbinden wir mit dem Wandern. Für Kinder können die ersten Touren jedoch sehr anstrengend werden. Hier gilt es, sie den Spaß an der Bewegung entdecken zu lassen und den Kindern die Freude am Wandern in den Bergen oder auf anderen Touren näher zu bringen.

Damit die ersten Wege nicht zur nervenraubenden Tortur für Kinder und Eltern werden, sind ein paar grundsätzliche Tricks sehr hilfreich. Deren Einhaltung hilft dabei, auf die Bedürfnisse der Kinder einzugehen und gleichzeitig tolle Erlebnisse mit nach Hause zu nehmen. Im Folgenden bekommst du die fünf ultimativen Tipps zum Wandern mit Kindern!

Wandern mit Kindern: Die 5 ultimativen Tipps für stressfreie Erlebnisse | marygoesround.de

EXKLUSIVE EINBLICKE + 5€ GESCHENKT
FÜR DEN ONLINESHOP


Du erhältst eine Willkommensmail und anschließend in unregelmäßigen Abständen die MOMENTEpost.
Du kannst dich jederzeit mit nur einem Klick abmelden. Damit alles sicher bei dir ankommt, verwende ich die Brieftauben von CleverReach.