4 Tipps, wie du es 2021 schaffst, mehr Zeit für dich zu haben Regelmäßig kleine Auszeiten im Alltag ohne schlechtes Gewissen

„Oh Mist, schon wieder kalter Kaffee.“ Das passiert mir leider regelmäßig. Kennst du das auch – im Alltag voller Listen und To-Dos nicht mehr zur Ruhe kommen und dich selbst hinten anzustellen? Doch irgendwann war es dann eine Tasse mit kaltem Kaffee zu viel. Ich habe beschlossen, dass sich etwas ändern muss. Ich habe einen Weg gefunden, mir im Alltag kleine Auszeiten zu gönnen ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Wie du das 2021 auch schaffst, dir mehr Zeit für dich zu nehmen, liest du hier im Beitrag.
Tipp: am Ende des Beitrags wartet noch ein BONUS, der dir bei der Umsetzung deiner ALLTAGSMOMENTE hilft, auf dich!

4 Tipps für mehr Zeit für dich, kleine Auszeiten im Alltag