Das Weihnachtstagebuch Entdecke die wertvollste Alternative zum Adventskalender

Raus aus dem Adventskalender-Trubel: das Weihnachtstagebuch als Alternative | marygoesround®

Jedes Jahr auf’s Neue beginnt schon im Oktober die Ideensuche für die neuen Adventskalender. Gefühlt werden die Kalender immer größer und teurer und müssen am Ende noch von einem riesigen Berg an Weihnachtsgeschenken unter dem Christbaum übertroffen werden. Wir haben da schon lange einen ganz anderen Fokus in der Familie gesetzt. Wie auch du mit deinem Weihnachtstagebuch wieder zu den wirklich wichtigen Details in der Vorweihnachtszeit und zur Ruhe zurückfindest, erfährst du jetzt.

Raus aus dem Adventskalender-Trubel: das Weihnachtstagebuch als Alternative | marygoesround®

Was im Dezember wirklich zählt, sind nicht tägliche Geschenke in kleinen Beuteln oder Schächtelchen. In den Medien prasseln Werbespots zu den verrücktesten Adventskalender auf dich ein. Was an Weihnachten dann übrigbleibt, ist meist ein Haufen Verpackungsmüll und 24 Einzelteile, die mal mehr, mal weniger zu gebrauchen sind. Wohin am Ende mit all dem Zeug? Und wo bleibt die weihnachtliche Stimmung bei diesem Anblick?

Während sich der Adventskalender leert, füllt sich das Weihnachtstagebuch!

Es sind die besonderen Momente, die unsere volle Aufmerksamkeit verdienen! Die kleinen weihnachtlichen Details im Alltag, Vorfreude auf das Fest, Gefühle und Gedanken in der besinnlichen Zeit. Diese hältst du schnell & easy im Weihnachtstagebuch fest!

Alternative zum Adventskalender: Weihnachtstagebuch | marygoesround®

Abends zur Ruhe kommen und weihnachtliche Vorfreude spüren: Das geht mit dem Weihnachtstagebuch!

Alternative oder Ergänzung zum Adventskalender?

Es soll natürlich nicht heißen, dass Adventskalender grundsätzlich eine schlechte Sache sind. Gefüllt mit leckeren Kleinigkeiten oder mit Liebe und vielen Überlegungen zusammengestellte Kalendersets sind eine tolle Sache. Sie haben durchaus ihre Daseinsberechtigung. Nichtsdestotrotz sind sie am Ende leer. Das Weihanchtstagebuch dagegen füllt sich mit jedem Eintrag und wird zum wertvollen Erinnerungsschatz.
Genauso machen wir das übrigens auch. Unsere Kids haben meist einen Adventskalender, in dem täglich eine kleine Süßigkeit steckt. Ich gönne mir dieses Jahr vielleicht einen mit 24 Escape-Rätseln – gerätselt habe ich schon so lange nicht mehr. Das wäre ziemlich cool – also, wenn ihr Empfehlungen habt, gerne in den Kommentaren. ;-)

Wirklich viel Mühe steckt aber in unseren Erinnerungen, für die wir uns täglich Zeit nehmen. In Kindergarten und Schule ist das Thema Weihnachten ständig präsent, wir entdecken auf unseren Spaziergängen durch’s Dorf die Deko in den Fenstern und bereiten das Weihnachtsfest zusammen vor. All das wandert ins Weihnachtstagebuch. Auch die Kids gestalten schon begeistert mit.

WEIHNACHTSTAGEBUCH 2020
Upgrade und Stickerbögen

In diesem hat das Weihnachtstagebuch ein kleines Upgrade mit zusätzlichen Ausfüllseiten erhalten. Außerdem wird es ergänzt durch passende Stickerbögen, mit denen du die Seiten ganz schnell verzieren kannst. Auf diese Idee brachten mich die Kids mit ihrer nicht zu bremsenden Begeisterung für schöne Aufkleber. So wird die Gestaltung in diesem Jahr zum wahren Kinderspiel und die Tagebucheinträge auch noch so richtig schick.

>> Weihnachtstagebuch & Sticker entdecken

Stickerbögen zum Weihnachtstagebuch | marygoesround®

Ganz neu: Du kannst das Weihachtstagebuch mit passenden Stickern ergänzen!

Planung der Weihnachtszeit

Je nachdem wie ausgelassen du die Weihnachtszeit zelebrierst, hast du aber auch so einiges vorzubereiten.
Natürlich kannst du im Weihnachtstagebuch auch planen: Deine Plätzchen- und Lebkuchenpläne im Zimt & Zucker Fahrplan, die Geschenkideen für deine Liebsten in der Wichtelwerkstatt und auch deine Dekoideen kannst du sammeln. Halte fest, welche Filme und Musik für dich unbedingt zu dieser besonderen Zeit im Jahr gehören und, welche Märkte und Feste du besuchen willst.

Alternative zum Adventskalender: Weihnachtstagebuch | marygoesround®

Eher Grinch oder Wichtel? Auch deine Weihnachtsstimmung kannst du im Weihnachtstagebuch täglich festhalten!

Deine Ausstattung für die Weihnachtserinnerungen

Weihnachtstagebuch

€ 12,66
inkl. 5% USt., zzgl. Versand

Tagebuch-Etui "Erinnerungsschatz"

€ 14,52
inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Sticker "Weihnachtstage"

€ 5,84
inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Sticker "Weihnachtstage"

€ 1,46
inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Vorweihnachtszeit im Coronajahr 2020

Dieses Jahr wird alles anders. Mache dir selbst bewusst: Das heißt nicht, dass die Vorweihnachtszeit weniger stimmungsvoll wird als sonst. Corona führt 2020 dazu, dass wir etwas umdenken und den Dezember anders planen. Weniger Weihnachtsdult und Trubel, mehr gemütliche Abende zuhause. Weniger Lastminute-Shopping in überfüllten Einkaufszentren, mehr gemeinsame Zeit mit der engen Familie. Das klingt doch eigentlich ziemlich gut, oder?
So oder so, wir machen das Beste daraus und genießen die kleinen weihnachtlichen Details, die auch im Alltag aufblitzen. Wenn du ab der 1. Adventswoche täglich dein Weihnachtstagebuch zur Hand nimmst, schärft sich dein Blick unheimlich. Das bedeutet, dass du selbst in den banalsten Situationen winzige Augenblicke wahrnimmst. Du lässt sie abends nochmal Revue passieren und kommst zur Ruhe. Trage deine Gedanken und Erlebnisse in dein Weihnachtstagebuch ein und tauche auch „zwischen den Jahren“ nochmal ab, wenn du das gefüllte Tagebuch zur Hand nimmst.

Ich werde Weihnachten in meinem Herzen ehren und versuchen, es das ganze Jahr hindurch aufzuheben.
– Charles Dickens

Mache es wie Charles Dickens, aber mache es dir leicht: mit dem Weihnachtstagebuch von marygoesround®. Du findest es in meinem Onlineshop!

 

Like it? Pin it!

Hilf auch anderen dabei, den Zauber der Vorweihnachtszeit wiederzuentdecken und speichere diesen Beitrag auf deinen Pinterest-Pinnwänden. Nutze dazu gerne diese Bilder, indem du den Pin-Button in der linken oberen Ecke klickst:

Raus aus dem Adventskalender-Trubel: das Weihnachtstagebuch als Alternative | marygoesround® Raus aus dem Adventskalender-Trubel: das Weihnachtstagebuch als Alternative | marygoesround®
Hilf deinen Freunden und teile den Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachte die Netiquette.


CAPTCHA