Schoko-Tassenkuchen in der Emailletasse Geschenkidee & Rezept

Schoko-Tassenkuchen in Emailletasse, Geschenkidee | marygoesround®

An kalten Tagen einkuscheln, Tee trinken und Schokolade genießen – wie wäre es, wenn du dieses Gefühl verschenken könntest?
Mit einem Schoko-Tassenkuchen in einer schönen Emailletasse kannst du genau das. Schnell und einfach backst du ein süßes Geschenk und nach dem Vernaschen kann die Tasse noch lange Zeit Freude bereiten.

Hier bekommst du mein Rezept für super-schokoladigen Tassenkuchen!

Schoko-Tassenkuchen in Emailletasse, Geschenkidee | marygoesround®

Schoko-Tassenkuchen – schnell & einfach

Was du dafür brauchst (1 Portion)
Dauer inkl. Backzeit: 25 Minuten

4 EL
3 EL
1/2 TL
1 EL
1 Prise
6 EL
3 EL
1 EL
n. B.
Mehl
Kakaopulver
Backpulver
Zucker
Salz
Milch
neutrales Speiseöl
Nuss-Nougat-Creme
gehackte Nüsse oder Schokostreusel

 

Schoko-Tassenkuchen in Emailletasse, Rezept und Geschenkidee zu Weihnachten | marygoesround®

Die Angaben sind für eine Portion. Du kannst den Teig mit einer Gabel direkt in der Tasse verrühren. Wenn du mehrere Tassenkuchen backen möchtest, verwende eine Rührschüssel und addiere die Mengen einfach entsprechend.

Schoko-Tassenkuchen in Emailletasse, Rezept und Geschenkidee zu Weihnachten | marygoesround®

So schnell geht’s:

Mehl mit Kakaopulver, Backpulver, Zucker und Salz verrühren. Milch, Öl und Nuss-Nougat-Creme hinzugeben und alles gut vermischen.
Teig mit einem Löffel in die Tasse(n) füllen und bei 180°C Umluft ca. 20 Minuten im Ofen backen.
Direkt aus der Tasse genießen.

Schoko-Tassenkuchen in Emailletasse, Rezept und Geschenkidee zu Weihnachten | marygoesround®

Schokoladiges Weihnachtsgeschenk

Wenn du den Schoko-Tassenkuchen in einer hübschen Tasse machst, kannst du ihn nach dem Abkühlen verpacken und als süßes Weihnachtsgeschenk unter den Weihnachtsbaum legen. Nach dem Vernaschen schenkt die Tasse weiterhin Freude und Wärme mit Tee, Kaffee oder heißer Schokolade.

Viel Spaß beim Nachmachen!

|

Veröffentlicht von

Hi, ich bin Maria, lebenslustiger Familienmensch und kreativer Kopf. Seit 2014 gestalte ich mit viel Herz und Liebe zum Detail Papeterie für die schönsten Momente - mit Schwerpunkt auf Hochzeitspapeterie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachte die Netiquette.


CAPTCHA


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt oder auf Akzeptieren klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
x