Ein Motto für den Kindergeburtstag So planst du eine unvergessliche Geburtstagsparty für dein Kind!

Spätestens wenn dein Kind die Kita besucht, wird die erste Geburtstagseinladung nicht lange auf sich warten lassen. Auch dein Kind fiebert sicherlich jedes Jahr auf seinen Kindergeburtstag hin, schmiedet Pläne und kann den Tag der Geburtstagsfeier kaum erwarten. Wie du diesen Tag unvergesslich gestaltest und ein tolles Motto für den Kindergeburtstag findest, liest du in diesem Beitrag!

Motto für den Kindergeburtstag: Tipps für die Planung und Umsetzung, Titelbild | marygoesround.de

Ein Motto für den Kindergeburtstag

Brauchen wir überhaupt eine Mottoparty?

Die Antwort auf diese Frage lautet ganz klar „Nein.“. Das Motto des Tages sollte ganz klar auf der Feier des Geburtstags deines Kindes liegen. Die Gestaltung kann dabei ganz klassisch bunt und fröhlich sein. Jedoch finden Kinder die Mottopartys meistens ganz toll und denken sich schon selbst ein passendes Thema für ihren Kindergeburtstag aus. Bei der Wahl eines Geburtstagsmottos könnt ihr euch an folgenden Dingen orientieren:

Wie finden wir ein passendes Geburtstagsmotto?

  • Hobbys deines Kindes – z.B. Fußball, Reiten oder andere Sportarten, Backen, Malen, Basteln …
  • Lieblingsspielzeug – z.B. Bausteine, Autos, Puppen, Kaufladen …
  • Film & Fernsehen – z.B. Superhelden, Piraten, Cowboys, Prinzessinnen, Märchen …
  • Aktionen – z.B. Wald, Bauernhof, Feuerwehr, Polizei, Zirkus, Spieleland …
Motto für den Kindergeburtstag: Feuerwehr

Orientiere dich bei der Wahl des Geburtstagsmottos am Wunsch deines Kindes!

Wichtig: Das Geburtstagskind wählt das Motto für den Kindergeburtstag aus.

Die Entscheidung für das Motto des Kindergeburtstags sollte in jedem Fall bei deinem Kind liegen. Am besten wählst du vorab verschiedene Möglichkeiten aus, die bereits die Vorlieben deines Kinds berücksichtigen und gleichzeitig im Rahmen deiner organisatorischen und finanziellen Möglichkeiten liegen und die endgültige Wahl trifft dein Kind.

So setzt du das Motto am Kindergeburtstag optimal um

Vor dem Kindergeburtstag

Die Gestaltung der Geburtstagsparty fängt schon im Vorfeld mit der Einladungskarte an. Je nach Motto und Bastelgeschick deines Kindes könnt ihr eine ausgefallene Geburtstagseinladung selbst basteln oder malen. Anleitungen für ganz besondere Einladungskarten findet ihr am schnellsten im Internet, ganz oft direkt mit einer Liste der benötigten Dinge. Tolle Kindergeburtstagseinladungen zum Ausmalen und Ausfüllen findest du bei uns im Onlineshop.

Nicht nur in der Gestaltung sondern auch im Text der Geburtstagseinladung lässt sich das Motto des Kindergeburtstags toll umsetzen. Passende Mustertexte für die Kindergeburtstagseinladung helfen dir hier bestimmt, den Einstig zu finden!

Geschenkidee zum Kindergeburtstag: Erinnerungsbuch "Meine Geburtstage"

Am Tag des Kindergeburtstags

Hier stehen für die Gestaltung der Geburtstagsfeier ganz klar zum Einen die Dekoration und zum Anderen das Buffet bzw. der Kuchen zur Verfügung. Hier könnt ihr euch nach Herzenslust austoben und entweder vorgefertigte Dekosets für den Kindergeburtstag * benutzen oder selbst basteln. Von der Wimpelkette bis zu den Servietten könnt ihr alles auf das Motto oder die Farben des Tages abstimmen und schafft so ein perfektes Gesamtbild, sodass die Kinder sofort in die Gebrutstagswelt eintauchen können.

Beim Buffet könnt ihr sowohl passende Rezepte für kleine Snacks und Süßigkeiten, ein Abendessen oder den Geburtstagskuchen suchen als auch die Speisen entsprechend dekorieren und anrichten. So wird das Geburtstagsessen nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein absolutes Highlight.

Verpasse nichts mehr und sichere dir deinen 5€-Gutschein für den Onlineshop!

spannende Neuigkeiten – exklusive Angebote – aktuelle Aktionen und Rabatte

 

Selbstverständlich soll beim Kindergeburtstag auch ordentlich gefeiert und gespielt werden. Wenn ihr nicht eine entsprechende Aktion gebucht habt oder den Geburtstag an einem ganz besonderen Ort verbringt, holt ihr das Abenteuer mit tollen und einfachen Spielen ganz leicht zu euch nach Hause!
Dabei könnt ihr euch am traditionellen Spielerepertoire – Topfschlagen, Eierlauf, Verstecken, Apfelfischen usw. – bedienen und die Spiele an das Partymotto anpassen oder euch ganz eigene spannende Spielvarianten überlegen. Die einzelnen Spiele in einer Rallye oder Schnitzeljagd mit verschiedenen Stationen zu verpacken, macht daraus noch ein perfektes Gruppenerlebnis.
Am besten macht ihr als Erinnerung an den Kindergeburtstag am Ende noch ein Gruppenfoto mit allen, die da waren.

Bunte Regenbogentorte zum Kindergeburtstag

Mit dem passenden Geburtstagskuchen setzt du ein Highlight auf dem Kindergeburtstag!

Nach dem Kindergeburtstag

Ist die Party vorbei, muss es das Erlebnis noch lange nicht sein! Sog. Mitgebsel haben sich inzwischen durchgesetzt und sind eine kleine Überraschungstüte für alle Geburtstagsgäste. Sie bringen den Kindergeburtstag nach einem aufregenden Tag noch ein bisschen als Mitbringsel mit nach Hause. In den Tütchen oder kleinen Schachteln können sich ein paar Süßigkeiten oder passende Kleinigkeiten zum Motto des Kindergeburtstags verstecken.

Habt ihr am Kindergeburtstag viele Fotos gemacht?
Dann stellt sie euren Gästen doch im Nachhinein zur Verfügung, z.B. über eine geschützte Onlinegalerie oder einen Verteiler. So können sich alle Kinder auch später immer wieder an den besonderen Kindergeburtstag und den vielen Spaß erinnern!

Motto für den Kindergeburtstag: Tipps für die Planung und Umsetzung, Titelbild | marygoesround.de

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar
Vielen Dank für deinen Kommentar!

  1. Pingback: [BLOCKED BY STBV] Mustertexte für die Einladung zum Kindergeburtstag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachte die Netiquette.


CAPTCHA


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt oder auf Akzeptieren klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
x