Darum lasse ich dir die Wahl!
Thema: Hersteller- oder Designerlogo auf der Papeterie

Ist dir auch schon aufgefallen, dass auf vielen professionell gestalteten und gedruckten Papeterieprodukten das Hersteller- oder Designerlogo mit aufgedruckt ist? Häufig sind auch auf handgemachter Papeterie Stempel mit dem Namen der Herstellerin/des Herstellers zu finden.

Heute erfährst du, wozu das Ganze dient und, warum ich dir bei deiner individuellen Papeterie für die schönsten Momente die Wahl lasse!

Hersteller- oder Designerlogo auf Papeterie | marygoesround.de

Herstellerlogo von Onlinedruckereien

Besonders bei Produkten aus großen Onlinedruckereien, die die Produkte für Endverbraucher herstellen, sind die Logos in vielen Fällen auf der Papeterie kaum zu übersehen. Gerade auch wegen ihrer Gestaltung stechen sie ins Auge und stören manchmal den Gesamteindruck des Produkts.

Ein Grund dafür liegt im automatisierten Bestellprozess: Über eine firmeneigene Software erstellt der Kunde am PC zuhause selbst sein Papeterieprodukt auf der Grundlage festhinterlegter Rahmenbedingungen – seien es Hochzeitskarten, Geburtstagseinladungen oder vieles mehr. Dabei werden die Logos der Hersteller automatisiert an einer vorgegebenen Stelle in  festgelegter Größer platziert. Auch die Farben des Logos sind fest hinterlegt und können nicht angepasst werden. Leider sind die Hinweise darauf im Bestellprozess manchmal leicht zu übersehen, weil man zu sehr mit der Zusammenstellung und Gestaltung des Produkts beschäftigt ist.

Warum werden die Logos aufgedruckt?

Der einzige Grund, der mir einfällt, ist die Eigenwerbung des Herstellers. So bleibt man auch auf einem vom Kunden angepassten Produkt als Hersteller sichtbar und gerade durch die immer gleiche Darstellung des Logos steigt der Wiedererkennungs- und Erinnerungswert. Dies ist absolut nachvollziehbar, denn ohne Werbung kann kein Unternehmen bestehen und seinen Service anbieten.

Auch ich freue mich, wenn ich meinen Schriftzug auf den Produkten aufbringen darf, die ich für meine Kunden individuell entwerfe oder nach ihren Vorstellungen anpasse.

Designerlogo auf Papeterie

Wenn ihr eure individuelle Papeterie professionell für euch erstellen lasst, ist darauf möglicherweise auch ein Designerlogo zu finden. In diesen Fällen kann es auch eine Art Gütezeichen für besonders wertvolle Arbeit sein. Wenn ihr stolz darauf seid, die Papeterie von einem bestimmten Designer/einer begabten Designerin erstellen zu lassen, dann freut ihr euch sicher auch, wenn ein kleines Logo oder ein Schriftzug auf der Papeterie zu finden ist.

Dabei ist aber besonders wichtig, dass bereits bei den Entwürfen darauf geachtet wird, dass das Designerlogo eher hintergründig gestaltet ist und sich harmonisch im Gesamtlayout einfügt bzw. zurücknimmt.

Logos auf Papeterie | marygoesround.deDarum lasse ich dir die Wahl!

Der deutlichste Unterschied meines Services zu den großen Onlinedruckereien besteht darin, dass du bei mir die Wahl hast, ob ich meinen Schriftzug auf deiner Papeterie platzieren darf oder nicht. Das heißt, ich richte mich nach deinem Wunsch.

Da ich das Entwerfen von Papeterie für die schönsten Momente aus Leidenschaft betreibe und selbst schöne Artikel aus Papier liebe, weiß ich und verstehe ich auch, wenn man einige Produkte frei von Logos haben möchte.

Dennoch freue ich mich sehr, wenn du mir erlaubst, meinen Schriftzug auf deinem persönlichen Produkt aufzudrucken. Denn so drückst du zum Einen deine Zufriedenheit mit meiner Leistung und der Papeterie aus und zum Anderen entsteht natürlich der schon oben genannte Werbeeffekt.

Nur, wenn etwas weitergesagt wird, finden die guten Nachrichten auch ihren Weg zu den richtigen Menschen.

Hersteller- oder Designerlogo auf Papeterie | marygoesround.de

Der feine Unterschied

Zusätzlich zur Entscheidungsfreiheit unterscheidet sich mein Schriftzug auch in der Gestaltung und Platzierung deutlich von dem großer Druckereien mit automatisiertem Herstellungsprozess.

  1. Ich bringe nur den Schriftzug „marygoesround.de“ und nicht das komplette Logo mit Bild auf deinem Produkt auf.
  2. Der Schriftzug wird klein aber lesbar und in einer zum Design passenden Farbe aufgebracht, sodass er das Gesamtbild nicht störend beeinträchtigt.
  3. Im digitalen Vorabzug, den du von mir erhältst bevor das Produkt in den Druck geht, ist der Schriftzug in seiner endgültigen Form zu sehen. So erfährst du keine Überraschung, wenn du deine Papeterie erhältst.

Deine Meinung zum Thema „Hersteller- oder Designerlogo auf der Papeterie“ interessiert mich sehr!
Hinterlasse einen Kommentar oder schreibe mir eine Nachricht.

Ich unterstütze dich gerne bei der Papeterie für die schönsten Momente!
Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachte die Netiquette.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt oder auf Akzeptieren klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
x