Spiele für Papa und Kind
So wird der Vatertag zum Erlebnis

Spielideen Vatertag | marygoesround.de

Zeit mit dem Papa zu verbringen ist für Kinder enorm wichtig und kann auch jede Menge Spaß machen. Am 14. Mai 2015 ist wieder Vatertag und heute gibt es ein paar tolle Spielideen für Papa und Kind.

Spielideen Vatertag | marygoesround.de

Wie gut, dass Vatertag immer am Feiertag ist. Da hat Papa normalerweise jede Menge Zeit, um sie mit den Kindern zu verbringen. Um diese Zeit in vollen Zügen zu genießen und auszunutzen, passt vielleicht eine der folgenden Spielideen für dich gut:

Spielideen zum Vatertag

1. Abenteuergeschichte – Marke „selbstgemacht“
Hier ist besondere Kreativität gefragt! Sucht euch zuerst ein Abenteuer aus, das ihr bestehen wollt. Klassiker wie Piraten-Seefahrten, Safari oder Burggeschichten machen allen Spaß. Das Wohnzimmer dient als Kulisse und alles, was ihr finden könnt, kann als Requisite verwendet werden. Baut ein Schiff, Fahrzeug oder eine Burg und verkleidet euch. Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Auch ein Kochtopf funktioniert als Ritterhelm ganz einwandfrei. Wenn alles ausfegbaut ist, kann die Geschichte beginnen – aus einem Buch oder ganz frei erfunden. Taucht ein in eine andere Welt!

2. Plündert die Spieleschublade
Einen ganzen Tag lang nur Brettspiele spielen oder, was die heimische Spieleschublade hergibt. Damit könnt ihr euch bestimmt viele Stunden beschäftigen und die Außenwelt total vergessen. Vielleicht plant ihr für diesen Tag am besten Fingerfood zum Mittagessen ein, das kann wunderbar nebenbei verzehrt werden. An solchen Tagen ist das definitv erlaubt!

3. Frische Luft bei schönem Wetter
Wenn das Wetter mitspielt, könnt ihr auch den ganzen Tag im Freien verbringen. Dazu braucht es keine Vorbereitung – außer vielleicht für das Essen. Es gibt so viele Spiele, die komplett ohne Ausstattung funktionieren. Denke nur an die Klassiker wie Versteck- oder Laufspiele. Auf vaterfreuden.de findest du jede Mege Anregungen für Spieleklassiker zum Toben!

4. Wie wäre es mit einem Ausflug ins Grüne?
Packt die Fahrräder oder Skates und fahrt einfach mal, wohin es euch führt. Vielleicht in den Wald oder an einen schönen See? Es gibt so viel zu entdecken und erleben – auch ganz ohne Planung und „Requisiten“.

Hast du noch mehr Ideen, die für Spaß bei Papa und Kind sorgen?

Auch für Väter gibt es schöne Karten meinem ➥ Shop. Über eine kleine Aufmerksamkeit zum Vatertag freut er sich bestimmt.

Du möchtest nichts verpassen? Dann folge meinem Blog via bloglovin‘, facebook oder abonniere den Newsletter.

Veröffentlicht von

Hi, ich bin Maria, lebenslustiger Familienmensch und kreativer Kopf. Seit 2014 gestalte ich mit viel Herz und Liebe zum Detail Papeterie für die schönsten Momente - mit Schwerpunkt auf Hochzeitspapeterie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Bitte beachte die Netiquette.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn du die Webseite weiter nutzt oder auf Akzeptieren klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung.
Akzeptieren
x